Covid-19

Mit dem Hashtag #Komak78 habe ich einen europaweiten Aufruf gestartet. Alle Schulleiter, Trainer und Sportler die mir kostenlos einen Raum zur Verfügung stellen können, sollen sich bei mir melden um eine Spenden Tour durch Europa Planen und organisieren zu können. Wenn nötig stellen mir die Veranstalter auch einen Raum wo ich ggf. mit meinem Schlafsack übernachten kann. 
Die Idee dahinter ist, regionale Vereine und Gemeinnützige Organisationen zu unterstützen. 

Die erste Station war Leverkusen. Hier sind 350 Euro an das Kinder,- und Jugenddorf St. Heribert und 350 Euro an den Wildpark Reuschenberg Leverkusen gegangen. 
Am zweiten Standort, Landkreis Oldenburg, haben wir dem Weissen Ring e.V. (vertreten durch Frau Klein Ansprechpartnerin des Weissen Ring e.V. für den Landkreis Oldenburg) 350 Euro übergeben dürfen.

260 Euro konnten wir dem LaOLa Fitness+Fussball Center Ahlhorn übergeben.


Die nächsten Stationen sind am 07.11.2020 in Berlin in der Aroser Allee 184 in 13407. Hier wird der gesamte Erlös an den Weissen Ring e.V. weitergereicht. Hierzu wird ein Ansprechpartner des Weissen Ring e.V. in Berlin Vorort sein.

Am 05.12.2020 in Hamburg geht das Geld an den Leuchtturm Hamburg e.V.
Weitere Standorte sind schon geplant, hängen allerdings von den aktuellen und jeweiligen Covid19 Auflagen ab.

Hier der damalige Eintrag auf Facebook:

Wie im heutigen Live Video erklärt, hier das Offizielle Logo und dem Hashtag dazu. 
Kurze Infos für alle die das Video noch nicht gesehen haben:auch wenn mein Dojo zu machen wird, werde ich noch leben. Also kann und werde ich helfen.ab Ende der Krise, werden ausnahmslos alle Seminare mit mir auf null gesetzt. Das bedeutet das ihr mich Einladen könnt und NICHTS dafür bezahlen müsst.da auch Schüler wie auch Interessenten kaum Geld haben werden, wird es KEINEN Teilnehmergebühr geben.auch wer NICHTS spenden kann aufgrund seiner Finanziellen schieflage, der darf auch ohne etwas zu Spenden teilnehmen. allerdings wird um eine Spende, für das jeweilige Dojo wo ich das Seminar gebe, gebeten. (NUR WER KANN). ❗️ich will davon NICHTS haben❗️solltet ihr Schulleiter sein die die Krise halbwegs gut überstanden haben oder seid ein e.V und wärt nicht auf die Spenden angewiesen, so führen wir dennoch das Seminar durch aber reichen das Geld an die dortigen Schulen weiter die es nötig hätten. weiter wird es KEINE maximal Teilnehmer anzahlt geben. Je mehr umso besser. wenn es die jeweilige Jahreszeit hergibt, auch gerne im Freien. nur eine Bitte in eigener Sache, wenn ich aufgrund der Entfernung eine Nacht bleiben müssen, bitte ich um eine unentgeltliche Übernachtungsmöglichkeit. 
Zur Anmeldung:❗️Es wird eine Reihung geben, nach dem Motto : wer zuerst kommt, malt zuerst.❗️zur verbindlichen Anmeldung einfach Namen der Schule, den Ort, der Name der Schule der ihr ggf. die spenden zukommen lassen wollt und dem hashtag #komak78


🤷‍♂️Das war’s auch schon🤷‍♂️

⚠️TEILEN AUSDRÜCKLICH ERWÜNSCHT⚠️

#kampfsport #kampfkunst #martialarts #selfdefense #selbstbewusstsein #selbstvertrauen #selbstverteidigung #bayern #deutschland #esgibtaucheinezeitnachcorona #komak78 #komakgermany

KOMAK GERMANY

-The Modern Art of Self Defense-

International anerkanntes, eigenständiges Selbstverteidigungssystem

Mitglied der Next Generation of Krav Maga Community